top of page
Dieser Kurs kann nicht mehr gebucht werden.

Modul 1: Grundlagen

4 Kurstage inkl. Prüfung, o. Voraussetzungen Mi: 08./15./22./29. Mai 2024

  • Beendet
  • Ab 1’600 Schweizer Franken
  • BBZ Reishauerstrasse 2, 8090 Zürich

Beschreibung

Modul Grundlagen zur Erlangung der Sachkunde, obligatorisch für alle ohne Voraussetzungen. Nach erfolgreichem Abschluss dieses Moduls kann das Modul Technologie besucht werden. Inhalte: - Allgemeine Kenntnisse in Anatomie - Physiologie und Pathophysiologie der menschlichen Haut und Haare - Haut-, Gefäss- und Gewebeveränderungen - Kenntnisse über benigne und maligne Veränderungen der Haut - Beurteilung - Anamnese - Behandlung - Erkennen einer medizinischen Behandlung - Hygiene - Vorbehandlung - Nachbehandlung Lernmaterial: Buch: Pfister, "V-NISSG Grundlagen" ISBN 978-3-9525609-0-7, CHF 52.80, kann im Shop vorbestellt werden. Ort: Schule für Gestaltung, Ausstellungsstr. 104, 8005 Zürich Prüfungsdatum für diesen Kurs (Theorie 90 Min.): 29. Mai 2024 Kosten für das Modul Grundlagen inkl. Prüfungsgebühr: CHF 2100.-- für Mitglieder des Kosmetikfachverbandes, andere CHF 2600.-- Mitglieder des Kosmetikfachverbandes erhalten telefonisch oder auf der Mitgliederseite von www.kosmetikfachverband.ch einen Gutschein Code. Zugelassen zum Modul ist: - wer sich form- und fristgerecht angemeldet hat - die Gebühr bezahlt hat - mindestens 18 Jahre alt ist. Dazu bitte per Email/Whatsapp ein Foto der ID (Vor- und Rückseite) oder Pass per Email an info@laserschule.ch senden. Grundlegende Voraussetzungen: - Zu den Ausbildungen und Prüfungen werden nur Kandidatinnen und Kandidaten zugelassen, welche der schriftlichen Übermittlung ihrer persönlichen Daten (Vor- und Nachnamen, Geburtsdatum sowie des Prüfungsergebnisses) an das BAG zugestimmt haben und eine Einverständniserklärung zur Veröffentlichung dieser Daten auf dem elektronischen Portal NISSG des BAG unterschrieben haben. - Diese Veröffentlichung kann im Einzelfall auch verweigert werden, die Auslieferung der Daten an das BAG ist aber zwingend. - Zu den Prüfungen zugelassen werden Kandidatinnen und Kandidaten, welche die Präsenzpflicht von 100% für die Ausbildungen erfüllt haben. Allgemeine Kursreihenfolge zur Erlangung der Sachkunde: 1. Modul Grundlagen 2. Modul Technologie 3. Modul BKF "Besondere Kenntnisse und Fähigkeiten" - Haarentfernung mit Laser - Cellulite und Fettpolster - Haut - und Pigmentstörungen - PM und Tattooentfernung Für Fragen rufen Sie uns bitte an: 061 331 00 53


Kontaktangaben

  • +41 61 331 00 53

    info@laserschule.ch


bottom of page