Laserschule Schweiz

 

Die Laserschule Schweiz ist eine Organisation des Schweizerischen Laserschutzverbandes und ist eine herstellerunabhängige Schule, welche Fachwissen zum Thema Laseranwendungen mit medizinischen und nicht-medizinischen Fachleuten vermittelt und austauscht. Der Schweizerische Laserschutzverband ist eine offizielle Prüfungsstelle für die V-NISSG Sachkundenachweise. 

Dipl. Ing. Rene Pfister und sein Team sind offiziell vom BAG anerkannte Sachkunde Dozenten und dürfen bestimmte Kurse im Rahmen des V-NISSG abhalten. Siehe unter Kurse.
 

Wir schulen die Theorie und Anwendung von Lasern. Wir vermitteln, was ein Laser ist, welche Gefahren in der Anwendung von Lasern bestehen und welche Schutzmassnahmen getroffen werden müssen. 
 

Unser langjähriges Know-How auf diesem interessanten Gebiet gewährt eine optimale Ausbildung.

Unser Fachpersonal transferiert ein hohes Mass an Wissen, mit dem Ziel, die Lasergeräte sicher und zielgerichtet im Dienste der Ästhetik, aber auch bei sonstigen Anwendungen einzusetzen und Unfälle zu verhüten. Sowohl dem Erfahrungsaustausch wie auch dem Praxisbezug räumen wir einen hohen Stellenwert ein.

Wir sprechen diejenigen an, welche sich mit dem Thema Laser beschäftigen, arbeiten oder arbeiten werden.

Wir sind Mitglied des Schweizerischen Laserschutzverbandes,